GRI-Inhaltsindex

Auf dieser Website finden Sie den jährlichen Nachhaltigkeitsbericht der Coop-Gruppe für das Geschäftsjahr 2020 (01.01.2020 bis 31.12.2020). Dieser Bericht wurde in Übereinstimmung mit den GRI-Standards: Option „Kern“ erstellt. Hier finden Sie detaillierte Fachinformationen über das Nachhaltigkeitsengagement und den Erreichungsgrad der Mehrjahresziele im Bereich Nachhaltigkeit der Coop-Gruppe aufgeteilt in ihre drei Geschäftsbereiche Detailhandel, Produktionsbetriebe und Grosshandel. Für den vorliegenden Bericht fand keine externe Prüfung statt, diese ist jedoch für die Folgejahre vorgesehen.




Für den Materiality Disclosures Service prüfte GRI das Vorliegen des GRI-Inhaltsindex und die Verweise der GRI-Angaben 102-40 bis 102-49 auf die entsprechenden Stellen im Nachhaltigkeitsbericht.
Der GRI-Service wurde in der deutschen Version des Nachhaltigkeitsberichts durchgeführt.

Bei Fragen zu Nachhaltigkeit bei Coop oder zum vorliegenden Bericht wenden Sie sich bitte an:

Salome Hofer

Leiterin Nachhaltigkeit/ Wirtschaftspolitik

Telefon: +41 61 336 71 00
Mail: Nachhaltigkeit@coop.ch

Hauptsitz I Thiersteinerallee 12 Postfach 2550 I 4002 Basel

Geltungsbereich:

Detailhandel, Produktion, Grosshandel

Detailhandel

GRI-Inhaltsindex

Titel

Link/Kapitelangabe

Geltungsbereich

GRI 101

Grundlagen 2016

GRI 102

Allgemeine Angaben (2016)

102-1

Name der Organisation

102-2

Aktivitäten, Marken, Produkte, Dienstleistungen

102-3

Hauptsitz der Organisation

102-4

Betriebsstätten

102-5

Eigentumsverhältnisse und Rechtsform

102-6

Belieferte Märkte

102-7

Grössen der Organisation

102-8

Informationen zu Angestellten und sonstigen Mitarbeitern

102-10

Signifikante Änderungen in der Organisation und ihrer Lieferkette

102-11

Vorsorgeansatz oder Vorsorgeprinzip

102-12

Externe Initiativen

102-13

Mitgliedschaft in Verbänden und Interessengruppen

Vorwort CEO

102-14

Erklärung des höchsten Entscheidungsträgers

102-16

Werte, Grundsätze, Standards und Verhaltensnormen

102-18

Führungsstruktur

Stakeholder

102-40

Liste der Stakeholder-Gruppen

102-42

Ermittlung und Auswahl der Stakeholder

102-43

Ansatz für die Einbindung von Stakeholdern

102-44

Wichtige Themen und vorgebrachte Anliegen

Strategie

102-45

Im Konzernabschluss enthaltene Entitäten

102-46

Vorgehen zur Bestimmung des Berichtsinhalts und der Abgrenzung der wesentlichen Themen

102-47

Liste der wesentlichen Themen

Berichterstattung nach GRI

102-48

Neudarstellung von Informationen

102-49

Änderungen bei der Berichterstattung

102-50

Berichtszeitraum

102-51

Datum des letzten Berichts

102-52

Berichtszyklus

102-53

Ansprechpartner bei Fragen zum Bericht

102-54

Erklärung zur Berichterstattung in Übereinstimmung mit den GRI-Standards

102-55

GRI-Inhaltsindex

102-56

Externe Prüfung

Wesentliche Themen

Nachhaltige Produkte (Säule1)

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

EIGENE ANGABE

Nachhaltigkeitsumsatz 2020

BIO

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

EIGENE ANGABE

Umsatz mit Bio-Produkten (Mehrjahresziel)

Anzahl neue Naturaplan-Produkte

Anzahl neue Demeter Produkte

Fairtrade

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

EIGENE ANGABE

Umsatz mit fair gehandelten Produkten (Mehrjahresziel)

Regional

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 204

Beschaffungspraktiken 2016

204-1

Anteil an Ausgaben für lokale Lieferanten

EIGENE ANGABE

Umsatz mit regionalen Produkten (Mehrjahresziel)

non-Food

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

EIGENE ANGABE

Umsatz mit ökologischen Non-Food Produkten (Mehrjahresziel)

Umsatzanteil mit effizienten Leuchtmitteln

Transparenz

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 414

Soziale Bewertung der Lieferanten (2016)

414-2

Negative soziale Auswirkungen in der Lieferkette und ergriffene Massnahmen

GRI 416

Kundengesundheit und -sicherheit (2016)

416-2

Negative soziale Auswirkungen in der Lieferkette und ergriffene Massnahmen

GRI 417

Marketing und Kennzeichnung (2016)

417-2

Verstösse im Zusammenhang mit Produkt- und Dienstleistungsinformationen und der Kennzeichnung

Rohstoffe

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI

Sector Disclosures Food Processing

FP2

Anteil des Beschaffungsvolumens in Übereinstimmung mit international anerkannten, verantwortungsbewussten Produktionsstandards

GRI 308

Umweltbewertung der Lieferanten (2016)

308-2

Negative Umweltauswirkungen in der Lieferkette und ergriffene Massnahmen

GRI 414

Soziale Bewertung der Lieferanten (2016)

414-2

Negative soziale Auswirkungen in der Lieferkette und ergriffene Massnahmen (c)

EIGENE ANGABE

Umsatz mit nachhaltigen Mindeststandards bei kritischen Rohstoffen

Tierwohl

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI

Sector Disclosures Food Processing

FP2

Anteil des Beschaffungsvolumens in Übereinstimmung mit international anerkannten, verantwortungsbewussten Produktionsstandards

FP10

Physische Veränderungen an Tieren

FP12

Umgang mit Antibiotika, Entzündungshemmern und Hormonen

Verpackung

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 301

Materialien (2016)

301-1

Eingesetzte Verpackungsmaterialien nach Gewicht oder Volumen

301-2

Eingesetzte recycelte Ausgangsstoffe

EIGENE ANGABE

Reduktion/Optimierung unseres Verpackungsmaterials in Tonnen (Mehrjahresziel)

Markenstrategie

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI

Sector Disclosures Food Processing

FP-2

Anteil des Beschaffungsvolumens in Übereinstimmung mit international anerkannten, ver-antwortungsbewussten Produktionsstandards

Klima- und Umweltschutz (Säule 2)

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

Energie und CO2

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 302

Energie (2016)

302-4

Verringerung des Energieverbrauchs (Mehrjahresziel)

GRI 305

Emissionen (2016)

305-1

Direkte THG-Emissionen (Scope 1)

305-2

Indirekte THG-Emissionen (Scope 2)

305-5

Senkung der THG-Emissionen (Mehrjahresziel)

EIGENE ANGABE

Anteil erneuerbarer Energieträger

Mobilität und Logistik

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 305

Emissionen (2016)

EIGENE ANGABE

Einsparung von CO2 durch die Verlagerung der Warentransporte auf Schienen ab einer Dis-tanz von 90km

Anteil durch CO2 neutrales Biodiesel angetriebene Lastwagen

Senkung der CO2 Emissionen für Flugwaren

Abfallmanagement

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 306

Abfall 2020

306-1

Anfallender Abfall und erhebliche abfallbezo-gene Auswirkungen

306-2

Management erheblicher abfallbezogener Auswirkungen

306-3

Angefallener Abfall

306-4

Von Entsorgung umgeleiteter Abfall

306-5

Zur Entsorgung weitergeleiteter Abfall

Nachhaltiges Bauen

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

EIGENE ANGABE

Anteil Verkaufsstellen mit Minergiestandard

Mitarbeitende und gesellschaftliches Engagement (Säule 3)

Aus- und Weiterbildung

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-1

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 404

Aus- und Weiterbildung 2016

404-1

Durchschnittliche Stundenzahl für Aus- und Weiterbildung pro Jahr und Angestellten

404-2

Programme zur Verbesserung der Kompeten-zen der Angestellten und zur Übergangshilfe

404-3

Prozentsatz der Angestellten, die eine regel-mässige Beurteilung ihrer Leistung und ihrer beruflichen Entwicklung erhalten

EIGENE ANGABE

Erfolgs-, Weiterbeschäftigungs- und Abbruch-quote Lernende

Arbeitgeberin

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

GRI 202

Marktpräsenz (2016)

202-1

Verhältnis des nach Geschlecht aufgeschlüs-selten Standardeintrittsgehalts zum lokalen gesetzlichen Mindestlohn

GRI 401

Beschäftigung (2016)

401-1

Neu eingestellte Angestellte und Angestelltenfluktuation

EIGENE ANGABE

Anteil Mitarbeitende mit Beeinträchtigung

Gesellschaftliches Engagement

GRI 103

Managementansatz (2016)

103-1

Erläuterung des wesentlichen Themas und seiner Abgrenzung

103-2

Der Managementansatz und seine Bestandteile

103-3

Beurteilung des Managementansatzes

EIGENE ANGABE

Coop Fonds: Anzahl Projekte und Investitionen

Investitionen in Patenschaft für Berggebiete